Ski-Rennläuferin Christina Ager ist auf der Stöcklalm aufgeachsen. Bildnachweis: Christoph Ascher

Interview, Ski-Rennläuferin Christina Ager, Wilder Kaiser

Sie selbst bezeichnet sich als „Mädel von der Alm“, die Medien nennen sie respektvoll „Sensation von der Alm“. Auf die Söller Ski-Rennläuferin Christina Ager, 23, trifft beides zu. Aufgewachsen auf der Stöcklalm inmitten der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, startete sie bereits mit 18 Jahren im Ski-Weltcup. Mittlerweile gehört sie zu den besten Super-G-Läuferinnen weltweit… Im Interview verrät Christina Ager, was ihre Heimat für sie so außergewöhnlich macht und welche Abfahrten sie Anfängern oder Könnern empfiehlt.

Details